NightWash LIVE in Düsseldorf

Savoy Theater
Graf-Adolf-Str. 47, 40210 Düsseldorf Karte
Fr. 25.08.2017 20:00 Uhr
Tickets kaufen

Hier geht's zur Facebook-Veranstaltung:

Die folgenden Künstler präsentieren eine Show, die sich gewaschen hat!

Friedemann Weise

"Der große Kleinkunstschwindel" ist das erste Soloprogramm von Friedemann Weise, dem selbsternannten Leitmedium der deutschen Satiropopszene, die er selber erfunden hat. Friedemann Weise erzählt kurze Witze und absurde Geschichten, singt komische Lieder zu drei Akkorden und zeigt lustige Bilder auf einer fast zwei Meter breiten Leinwand, die er von U2 geklaut hat. Müsste man den Abend ohne Verben beschreiben, dann am besten so: Anarchohumor mit funny Bones aus Köln.
CD bestellen
Buch bestellen

Mehr unter: friedemannweise.de

Andreas Weber

Wäsche waschen, Essen kochen, Klamotten kaufen. Frauensache? ,,Ganz sicher nicht!", weiß auch Single-Dad Andreas Weber, der als frischgebackener Junggeselle vor den Herausforderungen der Erziehung zweier puber- tierender Söhne steht. In seinem nunmehr ersten Solo-Programm "SINGLE DAD - TEILZEIT ALLEINERZIEHEND" wird Andreas zum RATGEBER FÜR GESCHUNDENE MÄNNER-NERVEN und bietet der Frauenwelt Einblicke in die Psyche des angeblich starken Geschlechts. Mit durchaus kreativen Erklärungen präsentiert Andreas eine Weltsicht, die mitunter mehr als nur zart nach Ausrede riecht. (Badematten sind die besseren Handtücher und Staubengel auf dem Wohnzimmerboden sind der letzte Schrei!) Freuen Sie sich auf wahrhaft männliche Comedy mit einer dicken Prise Charme, der keine Frau widerstehen kann!

Mehr unter: andreasweber.me

Heino Trusheim

Ja, ja! ,,Früher war alles besser", hat Oma immer gesagt. Heute ist der Hamburger Comedian Heino Trusheim plötzlich selbst in einem Alter, wo genau dieser Spruch aus dem Apotheken-Kalender immer häufiger im eigenen Kopf herumschwirrt -immer dann, wenn er seine Alters- und Artgenossen betrachtet: Die eigene, im Milchschaum versinkende Generation mit der Lizenz zum Dauerstudium und den Ewigkeits-Praktika, die sich von Aushilfen in deutschen Filialen amerikanischer Coffee-to-go-Ketten in die Knie und deren Unternehmensphilosophie zwingen lassen: ,,Short, Tall oder Grande? Aroma Vanilla, Caramel, Hazelnut, Toffee Nut oder Irish Cream? Hier trinken oder To Go? Mehr Milch oder mehr Schaum?" - "Weniger Gesabbel, mehr Kaffee!" So nicht - aber wie dann? Gute Frage, nächste Frage. Die 80er-Jahre-Jugend musste sich doch immer nur entscheiden zwischen Adidas und Puma oder zwischen Dallas und Denver: "Das ist das große Dilemma unserer Generation: alles ist möglich, aber nichts passiert, weil wir uns nicht entscheiden können. Diese Erkenntnisse machten erst ihn fertig - aber dann auch sein erstes abendfüllendes Programm. Immerhin!

Mehr unter: heinotrusheim.de

Götz Frittrang

Götz Frittrang, geboren 1977 in Friedrichshafen am Bodensee, studierte mit Diplomabschluss Germanistik, Kommunikationswissenschaften und Anglistik in Bamberg. Dort sammelte er erste Bu?hnenerfahrungen als Moderator des Bamberger Poetry Slam und wechselte dann, als Organisator und ständiger Teilnehmer der Bamberger Comedy Lounge in sein jetziges Tätigkeitsfeld. Er wurde seitdem mit zahlreichen renommierten Kabarettpreisen ausgezeichnet, u.a. mit dem großen Scharfrichterbeil Passau. Götz Frittrang lebt nach Stationen in Oldenburg und Berlin seit Ende 2013 wieder in Bamberg.

Mehr unter: goetzfrittrang.de/
×